Stabhochsprung: Nummer drei der Weltrangliste in Köln

Der Pole Przemyslaw Czerwinski geht in Köln an den Start um zu siegen. Der mehrfache Polnische Meister im Stabhochsprung (2006, 2007 und 2008 im Freien sowie 2003, 2004, 2006 und 2008 in der Halle) wurde bei den Leichtathletik-Europameisterschaften 2006 in Göteborg wurde er Fünfter und bei den Olympischen Spielen 2008 in Peking Elfter. 2010 gewann er dann bei den Europameisterschaften in Barcelona die Bronzemedaille. Aktuell belegt er mit einer Bestmarke von übersprungenen 5,82 Metern Platz drei der Weltrangliste.