Michel Frauen mit Saisonauftakt zufrieden

Michel Frauen, einer der Starter beim 1. Buderus Kölner RheinSpringen am 24. Juni in Köln, ist mit seinem Saisonauftakt zufrieden. Beim zweiten Wettbewerb in dieser Saison, dem Carlo-Schaper-Gedächtnis-Meetings in Soest, meisterte Michel Frauen eine Höhe von 5,40 Metern. Er sieht allerdings selber noch Steigerungspotenzial und möchte sich in den nächten Wochen weiter seiner persönlichen Bestmarke von 5,53 Metern nähern. Ihm bleiben noch gut drei Wochen, um sich am 24. Juni im Kölner Rheinauhafen in Topform zu präsentieren.