Köln lässt was springen: Dich!

Am 16.06.2013 findet im Kölner Rheinauhafen das 2. Buderus Kölner RheinSpringen statt. Mit Schülerwettbewerb. Mit Top-Athleten aus der ganzen Welt im Stabhoch- und Weitsprung. Und besonders gerne mit Dir. Geh selbst an den Start und tritt wie die Top-Stars auf der einzigartigen mobilen Sprunganlage “Fly Swat” im Weitsprung an.

Wir suchen den “weitesten” Feuerwehrmann, die “weiteste” Politesse oder den “weitesten” Sportangler. Die “weiteste” Kindergärtnerin, den “weitesten” Bestatter, den “weitesten” Karnevalisten, oder, oder, oder… . Kurzum: Wir suchen Dich!

Du möchtest dabei sein und Dir diesen Titel in Deiner Kategorie holen? Als Einzelstarter oder im Wettkampf gegen Deine Kollegen und Freunde? Dann los!  Schreib dazu einfach eine kurze Mail unter dem Begriff  “Jedermann-Springen” mit Namen, Telefonnummer, Beruf bzw. Hobby an rohde@asv-koeln.de – wir setzen uns dann mit Dir in Verbindung.

Ach übrigens: Die Schirmherrschaft für diesen Wettbewerb übernimmt der Dreisprung-Weltmeister von 1999 und heutiger Bundestrainer Dreisprung Charles Friedek, der den Teilnehmern wertvolle Tipps für eine weite Weite geben wird.